Wäscherei

Die Reinigung und Instandhaltung der Wäsche wird von Menschen mit Behinderung durchgeführt, welche durch ausgebildetes Fachpersonal unterstützt werden. Ungefähr die Hälfte der Wäsche stammt aus dem Betrieb und dem Wohnheim der Stiftung MBF. Dazu kommen Aufträge für externe Kunden (Industrie, Gastronomie, Gewerbe, Privatkunden) sowie Spezialaufträge wie Duvets, Vorhänge, Feuerwehrbekleidung. Es werden wäscheschonende und umweltbewusste Waschverfahren angewendet.

 

Unser Angebot umfasst sortieren, waschen, trocknen, bügeln, mangeln, falten, instandhalten der Wäsche. Ausserdem wird ein Hemdenwasch- und Bügelservice angeboten.

Unser Maschinenpark

Bügelstation, Mangel, Nähmaschinen, Trockner, Waschextraktoren

 

Unsere Kunden

Chemiebetriebe

Gemeinden (Feuerwehren)

Lebensmittelbetriebe

Privatkunden

Anita Jakober
arbeitet seit 2008
in der Wäscherei